inray IoT-Day am 11. Oktober 2017

Erfahren Sie an praktischen Beispielen, wie Sie Projekte mit modernsten Software-Technologien für die Industrie 4.0 umsetzen können.

Melden Sie sich jetzt an! Die Teilnahme ist kostenlos. 

Veranstaltungsort: Villa Medici, Marion Schreiber e.K., Waldparkstraße 20, 76669 Bad Schönborn, Deutschland

Agenda

09:15 Uhr Begrüßung
09:30 Uhr inray Industriesoftware Präsentation
  Vertrieb inray Industriesoftware GmbH
10:00 Uhr KEPServerEX – Kommunikationsplattform für die gesamte Produktion
  Neuerungen Version 6.2/6.3: u.a. CODESYS-Steuerung, Siemens Plus Suite.
  Ole Borgbjerg, Senior Director of Sales, Europe
10:30 Uhr Kaffeepause
10:45 Uhr IoT Gateway
  Anbindung an Internet-/Cloud-basierte Softwaresysteme per REST, MQTT oder ThingWorx.
  Erik Schmidt, Projektentwickler inray Industriesoftware GmbH
11:15 Uhr OPC Router – die Industrie 4.0-Software
  Zentrale Kommunikationsplattform für automatisierten Datenaustausch durch Integration aller
  Systeme und Insellösungen
  Alexander Vierlinger, Vertrieb inray Industriesoftware GmbH
11:45 Uhr Augmented Reality & Machine Learning Analytics
  Mithilfe Augmented Reality können Produkte in einer intelligenten, vernetzten Welt besser  
  entwickelt, gewartet und bedient werden.
  Stefan Küsgen, Business Development Manager IoT EMEA, PTC (Parametic Technology Corporation)
12:15 Uhr Lunchbuffet
12:45 Uhr Discovery Hour: Workshop KEPServerEX, OPC Router, ThingWorx
  Zugriff auf SPSen, Daten auslesen und verteilen.
  Möglichkeit für praktische Einblicke, Diskussion und Austausch.

Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenlos. Wir bitten wegen der begrenzten Platzanzahl um vorherige Anmeldung
bis zum 15. September 2017 direkt bei inray Industriesoftware GmbH, +49 (0) 4892 89008-0,
office(at)inray.de oder über unser Kontaktformular

Die Einladung und Agenda als PDF-Datei